Brand ID
Unser identitätsbasiertes Markenmodell

Unser Modell zur Erfassung der Markenidentität

Die Identität einer Marke konstituiert sich aus den globalen unveränderlichen Core Werten und den dynamischen Agilen Werten, für die sie einstehen und ihr Verhalten, über das sie erlebbar werden. Die Markenwerte setzen sich zusammen aus der Persönlichkeit (Wie ist die Marke?) und den Leistungen (Was kann die Marke?).

Die Markenidee stellt die größtmögliche Verdichtung aller Werte einer Marke dar. Dabei geht es um die wirklich große zugrundeliegende Idee, die Sinnstiftung und Daseinsberechtigung.

Nach außen werden die Markenwerte über Manifestationen erlebbar – Signale jeder Art, denen Menschen implizit und explizit begegnen. Die Manifestationen einer Marke ergeben sich aus der Leistung sowie aus der Persönlichkeit und werden über einen Kanal, das Übertragungsmedium, kommuniziert.

 

Die Brand ID